Die Wirkungsweise des SagitalisPulsor

Das sanfte, speziell auf das Gewebe um den ersten Halswirbel abgestimmte Pulsieren des SagitalisPulsor ist dazu geeignet, die Statik Ihrer Wirbelsäule zu optimieren.

Die besondere Frequenz ist derart perfektioniert, dass ein Anwendungserfolg gewährleistet werden kann.

Über 3 Jahre führten wir interne Studien mit 100 Probanden durch. In regelmäßigen Abständen wurden die Erfolge des
SagitalisPulsor strahlenfrei an den jeweiligen Probanden durch optimetrische 3D / 4D Wirbelsäulenvermessung festgehalten.
98 % aller Studien-Teilnehmer gaben eine spürbare Verbesserung ihres allgemeinen Wohlbefindens an.
Stacks Image 14
Stacks Image 34
Stacks Image 36
Der SagitalisPulsor besteht aus besonders hochwertigen Materialien. Sein robustes Aluminium-Gehäuse wurde 24 kt. vergoldet. Nicht ausschließlich aus optischen Gründen. Gold wirkt antibakteriell. Somit kann das Gerät bedenkenlos von mehreren Familienmitgliedern benutzt werden.

Der Kopf des
SagitalisPulsor besteht aus Jadestein. Unter diesem befindet sich ein Resonanzraum der rund 8000 Mini-Impulse exakt so auf den Pulsor-Kopf überträgt, dass eine Optimierung der Stellung des ersten Halswirbels ermöglicht wird.

Nach erfolgreicher Ausrichtung des ersten Halswirbels, sorgen Statik und Schwerkraft für eine optimale Stellung aller anderen Wirbel zueinander. Schulter- und Beckengürtel passen sich dieser neuen Ausrichtung an. Schnell können Entspannung der Muskulatur, gleichmäßigere Belastung der Gelenke und eine bessere Nervenimpulsübermittlung das allgemeine Wohlbefinden merklich steigern.

Kurzzeitig, bis zur nächsten Anwendung mit dem
SagitalisPulsor wird ein stabiles Ergebnis erreicht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden.